Wir betreiben für deutsche Headquarters Finanz-Controlling und prüfen die geplanten Ausgaben und die aktuelle Rechtslage Ihrer Niederlassungen in China. Die Aufträge und Untersuchungen werden nach Zeitaufwand abgerechnet.

Zudem sind wir in Due Diligence bei folgenden Gelegenheiten tätig:

        
Der Kauf eines Unternehmens.
        
Der Kauf einer Beteiligung von Unternehmen
        
Der Kauf einer Immobilie

    
Initial Public Offering (Mainboard, IPO , Venture-Capital- Vorstand , die derzeit nur für chinesische Unternehmen möglich . 3 Neuer Vorstand / Out Board Zähler Bulledin ( ODCBB ) für ausländische Unternehmen oder Joint Venture mit Chin . Unternehmen .

Wir unterscheiden zwei Aktionen für deutsche Unternehmen in China:

Buy Side Due Diligence

Der Käufer veranlasst die Due Diligence. Er wählt GTEC mit seinen Experten , die die Notwendigkeit , das Unternehmen zu prüfen, für ihn zu kaufen .

Wir bieten Kaufpreisvorschlag, Stärken - Schwächen-Analyse , Risikobewertung, und eine Liste der zu fordern Garantien .

Vendors Due Diligence

Der Verkäufer bereitet durch eine Due Diligence , bevor sein Unternehmen oder einen Teil der Unternehmen für einen Verkauf. Er nimmt daher mit GTEC Kontakt.

GTEC erkennt und analysiert die Schwächen des Unternehmens verkauft und unterstützt und berät die Entfernung . Auf diese Weise ist der Verkäufer vor negativen Überraschungen nach ein Käufer Due Diligence ist sicher.

Für beide übernehmen wir die entsprechende Kommunikation und Verhandlungen mit Behörden .